Team der 7e gewinnt 3. Platz des Cornelsen Experimenta – Make Wettbewerbs

Aufgabe des Cornelsen Experimenta – Make Wettbewerbs 2018 war es, einen Feuchtigkeitssensor zu bauen und in einem praktischen Projekt einzusetzen. An zwei Projekttagen entwickelten Eyican, Kayra, Leoni, Mia, und Moritz aus der 7e eine Wetterstation inklusive Wasserstands-, Feuchtigkeits- und Temperaturmesser mit einer Display-Anzeige. 

Nach vier Monaten stand die Entscheidung der Jury fest und sie vergab den dritten Platz an das Team der 7e. Gratulation!

Als Gewinn gab es fünf Jahres-Abonnements des Make-Magazins und die Einladung zur öffentlichen Preisverleihung auf der Didacta in Köln.

7e auf der Didacta 2019
(V.l.n.r.: Die Erstplatzierten aus Berlin, Mia Tietjen, Kayra Küçükyilmaz, Leoni Thawornkul, Hr. Lorgi, Eyican Türtük und Moritz Trzeciok; im Hintergrund die Preisverleiherinnen von Cornelsen Experimenta)

Hallo Welt!

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Und dann starte mit dem Schreiben!

 

Test
Farbe