Musik


Das Fach in der Sekundarstufe 1

Diese Informationen werden noch bearbeitet… Entschuldigung!

Das Fach in der Oberstufe

Das Fach Musik bietet am Lloyd Gymnasium die Chance, diverse Stile aus unterschiedlichen Epochen kennenzulernen und sich mit verschiedenen Kompositionstechniken aus z.B. Klassik, Romantik sowie Pop und Rock zu beschäftigen.

Das alles bietet Musik am Lloyd: (Trailer von 2021)

Das Musikmachen ist ein Schwerpunkt am „Lloyd“. Als Besonderheit bieten wir einen Chor-Kurs an, in dem wir die Fachinhalte praktisch erarbeiten. Wer über den regulären Unterricht hinaus Lust hat, Musik zu machen, für den haben wir noch eine Instrumentalgruppe und eine Schulband im Angebot.
Darüber hinaus ist uns die Zusammenarbeit mit dem Stadttheater wichtig.

Das Fach Musik wird hier als Grundkurs unterrichtet und kann im Abitur als 4. Prüfungsfach mündlich geprüft werden. Auch eine Praxisprüfung ist für Interessierte am Lloyd Gymnasium möglich.

Themenbereiche der Oberstufe

Einführungsphase (E) – 2 Halbjahre

Musiktheorie: In diesem Schuljahr werden zu Beginn die musikalischen Grundlagen vermittelt, die allen Schülern die Möglichkeit eröffnen, sich mit Fragen des bewussten Musikhörens und Hintergründen historischer und aktueller Musikpraxis in Theorie und Praxis zu beschäftigen.

Qualifikationsphase (Q) – 4 Halbjahre      

Q1.1 Musik im medialen Verbund:
Musik in Verbindung mit Sprache, Bild und Darstellung steht hier im Mittelpunkt. Möglichkeiten und Funktionen werden am Beispiel von Filmmusik und Musiktheater erarbeitet. Wir untersuchen Musik in Kinofilmen und aktuellen Produktionen des Stadttheaters, die wir dann gemeinsam besuchen.

Q1.2 Musik im Wandel der Zeit:
In diesem Halbjahr beschäftigen wir uns mit der Musik aus Barock und Klassik sowie dem 20./21. Jahrhundert. Hier werden exemplarisch Werke analysiert und interpretiert und in Zusammenhang mit der Lebenswirklichkeit in der Entstehungszeit gebracht. Darüber hinaus wollen wir erfahren, wie und warum mit der jeweiligen Musik bestimmte Wirkungen erzielt werden.

Q2.1 Romantik:
Dieses Halbjahr stellt die Epoche der Romantik in den Fokus. Es geht um die sozialen, politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen dieser musikalischen Zeit und um die Analyse und Interpretation von romantischen Kunstliedern sowie der Instrumentalmusik in der Romantik.

Q2.2 Entwicklung zur neuen Musik:
Kann man überhaupt noch etwas Neues komponieren? War nicht irgendwie alles schon einmal da? Dieses Halbjahr zeigt Entwicklungen in der Moderne im 20. und 21. Jahrhundert. Wie vielfältig und innovativ Komponisten und Interpreten hier waren und sind, ist immer wieder überraschend!

Hr. Pagel (Fachbereichsleitung und Chor)
Hr. Wiese (Band)